.

WasserBeste Qualität zu günstigen Preisen

Der Preis für das Trinkwasser der Stadtwerke Rosenheim setzt sich aus zwei Komponenten zusammen:

  • einem Grundpreis für den Wasserzähler, der sich nach der Größe des Zählers bemisst
  • und einem Verbrauchspreis, der pro Kubikmeter abgerechnet sind.

Diese Preise gelten ab dem 1. Januar 2017 (inkl. gesetzlicher Mehrwertsteuer). Eine detaillierte Aufstellung aller Preise über finden Sie auf unserem „Preisblatt Wasser“.

Wasser

Preise

Wassertarif

gültig bis 31.12.2016

Wassertarif

gültig ab 01.01.2017

Grundpreis
bei Zählergröße QN 2,5
19,70 € / Jahr19,70 € / Jahr
Verbrauchspreis1,50 € / m31,64 € / m3

 

Kanal

KanälePreis
Mischwasser
oder Trennsystemkanal
1,63 € / m3
Teilkanal0,46 € / m3
Schmutzwasserkanal1,63 € / m3
Regenwasser0,15 € / m3

Tarif gilt seit 01.01.2015.

Günstiger als die meisten anderen Versorger

Um die hohe Qualität des Rosenheimer Trinkwassers jederzeit gewährleisten zu können, betreiben die Stadtwerke Rosenheim einen großen Aufwand. So investieren wir zum Beispiel laufend in das Leitungsnetz, die Brunnenanlagen und die Hochbehälter. Wir unterhalten ein eigenes, modern ausgestattetes Labor für Wasseranalysen. Und nicht zuletzt stehen wir rund um die Uhr zur Verfügung, wenn es einmal Probleme bei der Wasserversorgung gibt. All dies verursacht erhebliche Kosten. Dennoch ist es uns gelungen, die Wasserpreise sehr niedrig zu halten: Mit einem Verbrauchspreis von 1,64 Euro (brutto) liegen wir deutlich unter den durchschnittlichen Tarifen der deutschen Wasserversorger.

Auch noch interessant


.

xxnoxx_zaehler