.

Riederstraße ab Freitagmittag wieder frei

Erster Teil der Asphaltierung abgeschlossen

Die Erneuerung der Wasserhauptleitung in der Riederstraße durch die Stadtwerke Rosenheim ist abgeschlossen, der erste Teil der Asphaltierungsarbeiten im Grabenbereich ist ausgeführt. Nach der Abkühlphase wird die Straße von Baugeräten, Absperrungen und Beschilderungen geräumt, so dass sie ab Freitag, 09.08.2019 gegen Mittag wieder für den Verkehr freigegeben werden kann.
Die Riederstraße ist damit wieder von der Münchener Straße her befahrbar, in die Samerstraße kann dann wieder nach links abgebogen werden. Der Auftrag der Deckschicht erfolgt dann im Zuge der abschließenden Asphaltierung der Samerstraße voraussichtlich im November.

Service für die Redaktion

 


.

xxnoxx_zaehler