.

Fortsetzung Infrastrukturmaßnahme Hochfellnstraße

Bauabschnitt III beginnt am 6. März 2019

Ab Mittwoch, 6. März 2019 setzen die Stadtwerke Rosenheim in der
Hochfellnstraße den Ausbau der Versorgungsinfrastruktur mit dem dritten und letzten Bauabschnitt
BAIII fort. Im Bereich zwischen Kreuzung Am Gries und Kampenwandstraße wird das Fernwärmenetz
erweitert, das Glasfasernetz ausgebaut und anschließend die Straßen- und Gehwegoberfläche
wiederhergestellt. Betroffen sind die südliche Straßenseite und der südliche Gehweg.

Anwohner können trotz Sperrung zufahren

Für die Durchführung der Arbeiten wird die Straße für den Durchgangsverkehr gesperrt, der
Anliegerverkehr kann trotz Sperrung über die Kampenwandstraße zufahren. Während der Bauzeit ist
das Parken am Straßenrand nicht gestattet, die privaten Einfahrten werden soweit möglich
zugänglich sein. Da Baufahrzeuge die restliche Fahrbahnbreite kurzzeitig einschränken können, ist
gelegentlich mit kurzen Wartezeiten zu rechnen. Die Umfahrungsmöglichkeit über die
Hochgernstraße ist freigegeben und beschildert, die Anlieger wurden bereits informiert.

Anlieferverkehr Bäckerei Bauer ist gewährleistet

Der Anlieferverkehr zur Bäckerei Bauer ist nach wie vor über die Straße Am Gries möglich.

Abschluss BA lll Mitte Mai

Es ist mit einer rund zweieinhalbmonatigen Bauzeit zu rechnen. Die Fertigstellung dieses
Bauabschnittes ist für Mitte Mai geplant.

Service für die Redaktion

 


.

xxnoxx_zaehler