.

Saisonstart im Rosenheimer Freibad am 1. Mai 2017

Die Freiluftsaison im Freibad an der Chiemseestraße beginnt am 1. Mai 2017. Die Stadtwerke Rosenheim hoffen auf einen sonnigen Saisonstart und laden von da an wieder täglich von 7:30 bis 20 Uhr zu Sport und Spaß unter freiem Himmel ein. Das Bäderteam arbeitet bereits seit einigen Wochen mit Hochdruck an den Vorbereitungen für eine gelungene Eröffnung und hofft auf einen schönen Sommer bis zum letzten Freibadtag am 10. September 2017. Die Badegäste können heuer an den Wochenenden von Freitag 13 Uhr bis Sonntag 20 Uhr die 26 Parkplätze auf dem Gelände der Firma Bernrieder, die letztes Jahr neu gestaltet wurden, gern wieder kostenfrei nutzen. „Damit entspannt sich die Parksituation auch in der Badesaison 2017 wieder erheblich", freut sich Bereichsleiter Franz Gerthner.

Höhepunkte im Veranstaltungskalender

Den Veranstaltungsauftakt macht am 10. Juni 2017 die Ferien-Poolparty. Die Stadtwerke Rosenheim sind auch in 2017 wieder Gastgeber für das jährliche Hitzefrei-Festival des Stadtjugendrings, das am 8. Juli 2017 das Freibad zur Partyzone mit viel Musik und Livebands macht. Mit der Sommerpoolparty am 5. August 2017 findet ein weiteres Highlight dieser Saison gleich zu Beginn der Sommerferien statt. Nähere Informationen rund um die Veranstaltungen und das reguläre Kursprogramm im Rosenheimer Freibad gibt es auf der Website der Stadtwerke Rosenheim unter www.swro.de und natürlich auch auf Facebook unter „Rosenheimer Bäder".

Service für die Redaktion

 


.

xxnoxx_zaehler